Impressum | Datenschutz
Anmeldung

Durch Veränderungen in der Schwangerschaft und durch die Geburt müssen viele Muskelpartien wieder trainiert werden, damit diese wieder im vollen Umfang ihre Aufgabe wahrnehmen können z. B. der Beckenboden.

Daher wird empfohlen, in Abhängigkeit der Heilungsprozesse von Geburtsverletzungen und Kaiserschnittnähten sowie dem Allgemeinzustand der "jungen" Mutter, 4 - 8 Wochen nach der Geburt einen Rückbildungskurs zu besuchen.

Die Kosten hierfür werden, wenn der Kurs bis zum neunten Monat nach der Geburt abgeschlossen wird, von den Krankenkassen übernommen.

Nach einem Aufwärmtraining schließt ein allgemeines Körpertraining mit dem Schwerpunkt Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen für die Beckenbodenmuskulatur an.
Hinzu kommen Übungen für den Rücken, die Arme, den Bauch, den Po und die Beine.

 
Bauchgefühl Schaumburg Tel.: 0 57 51 / 607 97 01 | E-Mail: info@bauchgefuehl-schaumburg.de